Nachrichten Feed

Hockey Nachrichten

Schiedsrichter aus Hamburg dabei

Masters-Hallenhockey-WM in Nottingham

 

16.04.2024 - Am Osterwochenende fand in Nottingham die Hallenhockey-WM für Mastersspieler in den Altersklassen von 35 bis 60 statt. Es waren nicht nur Spieler aus Hamburg vertreten, sondern auch zwei Hockey-Schiedsrichter aus dem Hamburger Hockey-Verband, die mehrere Spiele geleitet haben: Ralph Bonz (TG Heimfeld, zweiter von links) und Christian Lipsky (Klipper THC, rechts im Bild). Wir gratulieren recht herzlich.

Von der Couch in den Club - Thema: Alumni-Idee für Hockeyvereine

DHB-Veranstaltung

 

16.04.2024 - Am 29.04. findet von 18:30 bis 20 Uhr das DHB-Format "Von der Couch in den Club" statt. Das Thema ist wieder spannend, es wird ein Blick auf die Alumni-Idee in Hockeyvereinen geworfen. Eine noch zu wenig genutzte Möglichkeit, um den Hockeyclubs einen Mehrwert durch ihre ehemaligen Hockeyspieler*innen zu eröffnen. Es werden die Vorteile für die Alumnis selbst angeschaut, wenn sie sich in ihrem ehemaligen Verein engagieren. Eine win-win Situation also?! Findet es selber heraus! Die kostenfreie Anmeldung erfolgt über die DHB-Akademie.

» gleich anmelden...

WU16: Gelungenes Debüt für elf Neulinge

Deutsche U16-Mädchen schlagen zum DFJW-Auftakt in Hanau Frankreich 5:0

 

16.04.2024 - Einen gelungenen Auftakt hatten nicht nur die elf Länderspiel-Debütantinnen, sondern die gesamte deutsche U16-Mannschaft. Im ersten Vergleich des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in Hanau gab es am Dienstagnachmittag einen 5:0 (2:0)-Sieg für die Mannschaft von Bundestrainer Jan Henseler über Frankreich. Weiter geht es auf der Anlage des 1. Hanauer THC am Mittwoch (19.30 Uhr) und Freitag (10 Uhr).


» zur DFJW-Lehrgangsseite der Weiblichen U16 in Hanau

Wichtiges Update zum RPS Sichtungsturnier U16 am 21.04.2024:

Der Startzeitpunkt muss aufgrund einer vorherigen Veranstaltung bei der TSG Kaiserslautern auf 14 Uhr verschoben werden!

 

12.04.2024 - Der Startzeitpunkt muss aufgrund einer vorherigen Veranstaltung bei der TSG Kaiserslautern auf 14 Uhr verschoben werden!

Der Zeitrahmen des Turniers verschiebt sich somit auf 14:00 - 18:00 Uhr.

Mit sportlichen Grüßen

Jan Beringer

Hockeyverband Rheinland-Pfalz / Saar

Jan Beringer

-Leitender Landestrainer-

E-Mail: jan.beringer@rps-hockey.de

Mobil: 0157-76419055

Aufgaben-Schwerpunkte: BHV-Kadertrainings und Elite-Schule des Sports

Thomas Reimer ab 15. März Stützpunktrainer in München

 

10.04.2024 - Seit dem 15. März 2024 verstärkt Thomas Reimer das BHV-Trainer-Team. Der 26-jährige Inhaber des B-Trainerscheins Leistungssport wird Stützpunkttrainer in München. Die Stelle ist in Teilzeit ausgeschrieben gewesen. Reimers Aufgabe ist die Betreuung der BHV-Kadertrainings – vornehmlich der weiblichen – sein. Zudem soll er die Hockey-Athletinnen und -Athleten in der Eliteschule des Sports fördern. Reimers soll auch bei Lehrgängen und Länderpokalturnieren unterstützen und Jugendspieltage sichten.

Thomas Reimers stammt aus Essen, wo er beim HTC Kupferdreh das Hockeyspielen erlernte. Er spielte später auch bei ETuF Essen und bei der Twente University in den Niederlanden. Als Trainer von Jugendteams war er beim HTC Kupferdreh und bei der Bielefelder TG tätig. Nach dem Lehramtsstudium in Bielefeld wechselte er 2021 als Jugend-Trainer zum TuS Obermenzing und später zum ASV München. Seit dieser Feldsaison arbeitet Reimers als Jugendtrainer beim ESV München.

BHV-Sportdirektor Hermann Ellenbeck freut sich auf die Zusammenarbeit mit Thomas Reimer, den er schon seit 2021 als Honorartrainer bei den BHV-Bezirkstrainings kennt. Ellenbeck schätzt seine Teamfähigkeit und sein akribisches Abarbeiten der vereinbarten Konzepte. Auch Reimers sieht der Zusammenarbeit mit den jungen Athletinnen und Athletinnen sowie mit den Vereinen mit Freude entgegen.

Autor: Robert Menschick

Staffelleitung Ü30 gesucht

Ab sofort

 

09.04.2024 - Liebe Hockeyfreunde, wir suchen dringend und ab sofort eine neue Staffelleitung für unsere charmante Damen-ü30-Liga! Eine gute Einarbeitung ist sichergestellt. Wir freuen uns über eine Nachricht an: passwesen@hamburghockey.de.

Hessischer Hockey-Verband e.V.

Turniertermine Senioren/Seniorinnen/Mixed

 

09.04.2024 - Die Freitagabendturniere (19:00 bis 22:00 Uhr) sind wie folgt terminiert:

19.04.2024, 24.05.2024, 14.06.2024, 05.07.2024 (AR: TSV), 06.09.2024 und 27.09.2024 (AR: HOE).

Es werden für die Termine 19.04., 24.05., 14.06. und 06.09. noch Ausrichter gesucht.

Teilnehmende Mannschaften bitte bis spätestens 10 Tage vor dem jeweiligen Turnier melden.

Alle Zuschriften bitte an Hans-Günther Weber: weber@hessenhockey.de

Hessischer Hockey-Verband e.V.

Trainer-Basisschulungen

 

09.04.2024 - BASIS-SCHULUNGEN für Co-Trainer:innen

15.04.2024 18:00-19:30 Uhr bei Eintracht Frankfurt (Anmeldung bis 10.04.)

22.04.2024 19:00-20:30 Uhr beim 1. Hanauer THC (Anmeldung bis 17.04.)

29.04.2024 18:00-19:30 Uhr beim Wiesbadener THC (Anmeldung bis 24.04.)

Anmeldungen an wuttke@hessenhockey.de mit folgenden Angaben: Name, Jahrgang, Verein, Altersklasse, die ihr trainiert, Email.

Angebot des Deutschen Leichtathletik Verbands

Social Media Workshop

 

09.04.2024 - Die Deutsche Leichtathletik Jugend (DLJ) veranstaltet einen Workshop zum Thema Social Media. Vom 26. bis 28. April 2024 kommen in Alsfeld junge Engagierte zusammen, um Strategien für die Social-Media-Präsenz der Vereine und Verbände zu entwickeln, hierbei aber auch auf die Risiken der Sozialen Medien einzugehen.

Herzlich eingeladen sind alle Social Media Verantwortliche für den Vereins-, Landesverbands- oder Bundesaccount im Alter von 16 bis 26 Jahre. Die Anmeldung ist noch bis zum 12. April 2024 offen.

»Ausschreibung WS Social Media (PDF)

WHV Jugendteam - Neuer Termin!!!

Kennenlern-Veranstaltung per Zoom

 

15.04.2024 - Du bist zwischen 13 und 27 Jahre alt und hast Lust den WHV kennenzulernen und dich zu engangieren? Dir sagt das J-Team vom WHV noch nichts?

Am Montag, 13.05., um 19Uhr findet ein Kennenlern-Zoom-Meeting mit unserem Jugendsprecher Tim Wagner statt. Es geht um Themen wie Verbandsarbeit, Junges Engagement, gemeinsame Aktionen und jeden menge Spaß. Kommt einfach dazu und lernt uns kennen!

Wenn ihr Fragen habt meldet euch auch gerne per Email: jteam@whv-hockey.de

Am 13./14. April und am 20./21. April wird beim TB Erlangen um den Drumbo-Cup gespielt

Eines der traditionsreichsten Turniere in Deutschland

 

08.04.2024 - Jetzt finden beim Turnerbund Erlangen (TBE) wieder die Drumbo-Cup-Turniere für U12-Mannschaften statt. Am 13./14. April spielen die männlichen Teams um den Turniersieg, eine Woche später – am 20./21. April – sind die weiblichen Mannschaften an der Reihe. Diese beiden Turniere stehen in der Reihe der Veranstaltungen zum 100-jährigen Bestehen des Bayerischen Hockey-Verbands.

Schon seit 1975 schreibt der TB Erlangen das Drumbo-Cup-Turnier für B-Knaben (männliche U12) aus. Es ist nach TBE-Recherchen damit das zweitälteste Jugendturnier in Deutschland nach der Turnierreihe in Bad Kreuznach.

In diesem Jahr treffen am 13./14. April auf der Kunstrasenanlage des TB Erlangen in der Spardorfer Straße folgende zehn männliche U12-Mannschaften aufeinander: SpVgg Greuther Fürth, TSV Grünwald, Münchner SC, VfB Stuttgart, ATV Leipzig, Karlsruher TV, Düsseldorfer SC, HC Kassel, TB Erlangen I und II. Gespielt wird am Samstag von 10 bis 18.30 Uhr, am Sonntag von 9 bis 15.30 Uhr.

Noch etwas jünger ist beim TBE die Turnierreihe für die weibliche U12. In diesem Jahr spielen um den Drumbo-Cup am 20./21. April: ATV Leipzig, HC Ludwigsburg, HC Bad Homburg, HC Heidelberg, Hanauer THC, TSV Grünwald, VfB Stuttgart, TuS Lichterfelde, Bonner THV und TB Erlangen. Gespielt wird am Samstag wieder von 10 bis 18.30 Uhr, am Sonntag von 9 bis 15.30 Uhr.

Link zu den Spielplänen: https://www.tournify.de/live/drumbo2024/

Die Hockeyabteilung des TB Erlangen gibt es seit dem Jahr 1968. Zum 30. Juni 2023 waren in Erlangen 372 Hockeyspielerinnen und -spieler gemeldet, davon 159 Erwachsene und 213 Jugendliche. In der Feldsaison 2023 nahmen beim TBE 21 Jugend- und 3 Erwachsenen-Teams am Spielbetrieb teil.

Lehrgang für künftige Co_Trainer des HBV Rheinland in Mayen

Großes Interrese an dem vom Bezirksverband Rheinland ausgerichteten Lehrgang für Co-Trainer

 



















07.04.2024 - Mayen, 2-Tage Lehrgang in Mayen zur Vorbereitung für künftige Co-Trainer im Jugendbereich.

Die Durchführung teilten sich der leitende Landestrainer im Verband Jan Beringer und Axel Dehmer, hauptamtl. Trainer im VfL Bad Kreuznach mit Unterstützung des Mayener Hockey-Clubs.

"Bin sehr zufrieden mit der Organisation und Ausrichtung durch unsere Mayener Hockeyfreunde, sowie mit der großen Teilnahme an Interresierte für diesen Lehrgang", so Vorsitzender H.-W. Hetzel, der gleichzeitig eine Vorstandssitzung nach Mayen einberufen hatte.

Aufgrund der großen Resonanz, wird eine Wiederholung im nächsten Jahr nicht ausgeschlossen.

Pressemitteilung des HBV Rheinland

Bild: Teilnehmer und Sitzungsteilnehmer beim Gruppenbild

 
17. April 2024
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche
» Alle anzeigen

» 2 - Bayern
» 3 - Hamburg
» 3 - Hessen
» 1 - Nationalteams
» 2 - Rheinland-Pfalz/Saar
» 1 - West (WHV)
Nachrichten Feed

Der Feed enthält die Hockey Nachrichten der letzten 10 Tage.

Hier können Sie den Link zum Feed kopieren, um ihn in ein anderes Programm einzusetzen.

Hockey Nachrichten Feed

 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de