DHB

Hockey Nachrichten

Präsidentin des DHB tritt zurück

Carola Morgenstern-Meyer erklärt Rücktritt

 

28.11.2022 - Carola Morgenstern-Meyer hat mit sofortiger Wirkung ihren Rücktritt als Präsidentin des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) erklärt. Morgenstein-Meyer unterrichtete das Präsidium des DHB am letzten Montag von ihrer Entscheidung. Sie hatte das Amt der Präsidentin seit 2019 inne, seit 2021 in Doppelspitze mit Henning Fastrich. Fastrich wird den Verband ab sofort als alleiniger Präsident leiten. Das weitere Präsidium des DHB bleibt unverändert.

» weiter

Ausrichter für Länderspiele gesucht!

Ob für die Danas oder die U-Teams - jetzt bewerben!

 

28.11.2022 - Im nächsten Jahr hat der DHB neben der Europameisterschaft der Damen und Herren in Mönchengladbach und der U18 Europameisterschaft in Krefeld auch noch weitere Länderspielmaßnahmen, für die noch nach Ausrichter gesucht wird, die gerne die deutschen Nationalteams und Gäste bei sich willkommen heißen wollen.

» weiter

Seminare Kindertraining auch in 2022 ein voller Erfolg

Insgesamt 68 Teilnehmende an 3 Wochenenden

 

28.11.2022 - Neben den 2 Seminaren im November konnten wir in diesem Jahr ein Seminar nur für junge Frauen zwischen 14 und 17 Jahren im Sommer anbieten. Die 68 Teilnehmenden kamen aus 29 unterschiedlichen Vereinen aus ganz Deutschland nach Köln. Die Referent*innen Oliver Sobotta, Silke Fried, Marie Feuerhake und Viktor Lambert zeigten den jungen Engagierten viele Tipps und Tricks aus dem Alltag des Kindertrainings. Die Teilnehmenden konnten Ihre Probleme im Trainingsalltag schildern und gemeinsam wurden Lösungsansätze gefunden, wie immer war auch der Austausch untereinander ganz wichtig. Marie Feuerhake, das erste mal als Referentin dabei, zeigte den Nachwuchs-Trainer*innen, mit welchen Mitteln Motivation gefördert werden kann. Die Referent*innen Silke Fried und Oliver Sobotta brachten neue Ideen und Spielformen für die Gestaltung von Kindertraining mit, die die Teilnehmenden direkt ausprobieren konnten. Neben viel Praxis wurden auch das junge Engagement mit den Angeboten der Hockeyjugend und der Kinderschutz thematisiert. Wir freuen uns schon jetzt auf die Seminare im nächsten Jahr!

» weitere Angebote auf akademie.hockey.de

Live-Tickern – Aber richtig!

Workshop der DHB Jugend beim Länderpokal

 

25.11.2022 - Werde Teil des Live-Ticker Teams beim Länderpokal 2022 in Oberhaching!

Die DHB-Jugend hat zum Jahresende wieder einen Workshop mit hohem Mitmachfaktor im Angebot: Bei „Live-Tickern – aber richtig!“ lernt Ihr vom 16.–18.12.2022 in Oberhaching, wie man einen Live-Ticker schreibt und was man alles beachten muss. Während des Rhein-Pfalz-/Berlin-Pokals kommt Ihr direkt zum Einsatz und seid Teil der Live-Berichterstattung für alle Zuhausegebliebenen! Noch nie gemacht? Kein Problem! Vor der Praxis erklärt Euch der Referent Markus Rüsing genau, wie es funktioniert und was beachtet werden muss.

Last but not least: Die Teilnahme ist für Dich natürlich kostenfrei, da dieser Workshop vom „Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend“ (BMFSFJ) durch Mittel des Kinder- und Jugendplans des Bundes unterstützt wird. Es besteht auch die Möglichkeit einen Teil Deiner Fahrtkosten zu erstatten. Details kannst du ebenfalls bei Wibke Weisel erfahren.

Interesse? Dann melde Dich an und mach mit!

» Hier direkt anmelden!

Stellenausschreibung Pflichtpraktikum

Einsatz in den Bereichen Event, Marketing, Bildung, Jugend und Sportentwicklung

 

25.11.2022 - Der Deutsche Hockey-Bund e.V. (DHB) organisiert und entwickelt den Hockeysport in Deutschland. Als Ausrichter verschiedener internationaler Groß-Events in Deutschland, wie etwa der Europameisterschaft Halle 2022 in Hamburg und der Europameisterschaft Feld 2023 in Mönchengladbach, setzt der DHB regelmäßig strahlkräftige Leuchttürme für den Hockeysport, der die erfolgreichste olympische Ballsportart in Deutschland ist.

Für die verschiedenen Bereiche in unserem Verband suchen wir ganzjährig nach Verstärkung bei unseren anstehenden ressortbezogenen Themen in der nächsten Zeit. Sei also dabei, denn

wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Pflichtpraktikant (m/w/d) in den Bereichen Event, Marketing, Bildung, Jugend und Sportentwicklung für den Deutschen Hockey-Bund e.V.

» weiter

56. Ordentliche Bundestag

06.Mai 2023 in Berlin

 

22.11.2022 - Der Deutsche Hockey-Bund teilt fristgerecht (gem. §15 (1) der Satzung) mit, dass der 56. Ordentliche Bundestag am 6. Mai 2023 in Berlin stattfinden wird. Anträge (gem. §15 (4) der Satzung) zum Bundestag müssen spätestens bis zum 6. Februar 2023 in Textform in der DHB-Geschäftsstelle (Am Hockeypark 1, 41179 Mönchengladbach, info@deutscher-hockey-bund.de) eingegangen sein.

» offizielle Mitteilung Nr. 121

In eigener Sache: Fehlermeldungen

Liebe Vereine, Nutzer und Nutzerinnen, ...

 

18.11.2022 - ... um euch zielgerichteten Support bieten zu können ist der Support der Internetseiten zukünftig wie folgt geregelt:

Für allgemeine Anfragen, Probleme und Hilfeersuchen wendet euch bitte wie gewohnt an:

Mail senden webteam@hockey.de

Bei spezifischen Fehlermeldungen, die einen Fehlercode auswerfen, beispielsweise

    Microsoft OLE DB Provider for SQL Server Fehler "80040e14'
    Incorrect syntax near the keyword 'NOT'.
    /VVI-web/Adressbuch/Admin/Passwesen-Online-Aktive.asp, Zeile 76
schreibt bitte eine kurze Mail mit dem kopierten Fehlercode an:

Mail senden support@hockey.de

Vielen Dank für eure Geduld und Mitarbeit!

Bundesjugendtag 2023

10.-12.03.2023 in Lübeck

 

16.11.2022 - Der Bundesjugendvorstand des DHB gibt hiermit bekannt, dass der Bundesjugendtag vom 10.-12. März 2023 in Lübeck stattfinden wird.

Alle weiteren Informationen werden bald unter verband.hockey.de —> Jugendhockey —> Bundesjugendtag zum Download auf der Sonderseite bereitgestellt. Auch das Anmeldeformular ist ab Januar 2023 dort zu finden.

Anträge zum Bundesjugendtag können gemäß § 5 Abs. 5 der Jugendordnung des DHB spätestens bis zum 09. Januar 2023 gestellt werden.

Bitte richten Sie diese an das DHB Jugendsekretariat: Am Hockeypark 1, 41179 Mönchengladbach, per E-Mail: weisel@deutscher-hockey-bund.de oder Fax: 02161-30772-20

» offizielle Mitteilung Nr. 67

Ticketverkauf für die Hockey-EM 2023 gestartet

Auch Spielplan bereits online

 

15.11.2022 - Nach der Europameisterschaft 2011 richtet der Deutsche Hockey-Bund nach 12 Jahren endlich wieder ein großes, internationales Hockeyturnier aus. Tickets für die EuroHockey Championships 2023, die vom 18. - 27. August im SparkassenPark Mönchengladbach stattfinden, sind ab sofort über die Website der Europameisterschaft unter eurohockey2023.com erhältlich. Highlights im Spielplan sind die Partien der deutschen Herren gegen die Niederlande am 21. und der deutschen Damen gegen England am 20. August.

» weiter

Elektronischer Spielbericht (ESB)

Teamberechtigte können nun eingetragen werden! In Kaderlisten kann Staff ergänzt werden!

 

10.11.2022 - Die Erwachsenen-Ligen der kommenden Hallensaison sind für den ESB vorbereitet. Die noch fehlenden Ligen wurden kurzfristig eingerichtet.

WICHTIG: Teamberechtigte können nun wieder eingetragen werden.

Kaderlisten sind nun voll funktionsfähig. Spieler und Staff können eingetragen werden.

Mail senden Webteam hockey.de

Die Aufräumarbeiten nach der Datenbankumstellung kommen voran. Leider gibt es immer noch Probleme im Passwesen, das mit höchster Priortät bearbeitet wird. Fehler bitte hier melden:

Mail senden support@hockey.de

UPDATE 2: Datenbankmigration erfolgreich abgeschlossen

Passwesen noch nicht funktional! Ergebnisdienst eingeschränkt.

 

06.11.2022 - Aktuell werden die gestrigen Änderungen im Bereich Passwesen getestet. Weitere Auffälligkeiten gilt es anschließend zu lösen. Parallel wird mit dem Ligen-Managment begonnen, das im Anschluss ebenfalls getestet wird. Diese Arbeiten werden sich bis Mitte der Woche hinziehen.

Weitere Fehler werden laufend bearbeitet. Wir halten euch auf dem Laufenden und bitten um Verständnis und Geduld. Es geht vorwärts.

Mail sendensupport@hockey.de

In eigener Sache

Datenbankmigration erfolgreich abgeschlossen

 

04.11.2022 - Seit heute Abend sind die Arbeiten an Kernbereichen der Datenbanken abgeschlossen. Die Ladezeiten wurden optimiert und die bekannte Fehlermeldung beseitigt. Die Spielpläne und Ergebnisse sowie die wesentlichen Verwaltungsfunktionen sind einsatzbereit.

Auch wenn wir fleißig getestet haben, ist bei einem komplexen System dieser Größe nicht auszuschließen, dass es noch zu Fehlern kommen kann. Daher bitten wir alle Nutzer*innen uns zu helfen mögliche Probleme zu identifizieren. Bei vermeintlichen Fehlern oder Problemen wendet euch gerne an: an:

Mail sendensupport@hockey.de

HTHC-Motto: Aus drei mach vier

Nachlese zu den Deutschen Feldmeisterschaften 2022 der Jugend

 

26.10.2022 - Die Feldsaison 2021 war mit drei DM-Titeln bereits ein riesiger Erfolg für den Harvestehuder THC. Jetzt hat der Hamburger Traditionsclub noch einen draufgelegt: Bei den Deutschen Meisterschaften 2022 gingen am Wochenende sogar vier Siegerwimpel (von sechs möglichen) an den HTHC-Nachwuchs. Der Bremer HC bei der Weiblichen U18 und Rot-Weiss Köln bei der Männlichen U16 verhinderten mit ihren DM-Siegen einen kompletten Harvestehuder Durchmarsch, der so unmöglich nicht war, schließlich stand die MU16 der Hanseaten im Endspiel und die WU18 zumindest im Halbfinale. Zusammen mit den offiziellen DHB-Turnierbeobachtern gibt es nachstehend eine Nachlese zu den sechs DM-Turnieren.

» weiter lesen

Weibliche U18: Drei Siege für die neue Konstellation

Neu formiertes DHB-Team gewinnt alle DFJW-Länderspiele in Cambrai

 

28.10.2022 - Nach torloser erster Halbzeit kam die Weibliche U18-Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes auch in ihrem dritten Spiel des Deutsch-Französischen Jugendwerks in Cambrai zu einem Sieg. Dem 7:1 am Mittwoch und dem 3:0 am Donnerstag folgte zum Abschluss der Maßnahme am Freitagvormittag ein 5:1-Erfolg über die gastgebenden Französinnen. Bundestrainer Nicklas Benecke zog ein positives Lehrgangsfazit und sprach von einem gelungenen Startschuss für die aktuelle U18-Jahrgangsverbindung 2005/06, für die im kommenden Jahr eine Europameisterschaft ansteht.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Cambrai

Alle 6 blauen Wimpel sind vergeben

4x Hamburg, je 1x Köln und Bremen

 

24.10.2022 - Nach zwei intensiven Turniertagen stehen die neuen Deutschen Meister der Jugend 2022 fest:

Weibliche U14: Harvestehuder THC

Weibliche U16: Harvestehuder THC

Weibliche U18: Bremer HC

Männliche U14: Harvestehuder THC

Männliche U16: Rot-Weiss Köln

Männliche U18: Harvestehuder THC

Insgesamt vier Titel konnten sich damit die Teams des Harvestehuder THC sichern, je ein blauer Wimpel ging nach Bremen und nach Köln.

» Zur Sonderseite

Die Ausrichter der Endrunden der Jugend DM Feld 2022 stehen fest

Der zuständige Ausschuss der Jugend hat sich für die 6 Ausrichter entschieden

 

18.10.2022 - Nachdem die Zwischenrunden für die Jugend DM Feld 2022 abgeschlossen sind, wurden nun die Ausrichter für die Endrunden ausgewählt.

Qualifizieren für die insgesamt 24 Endrunden-Plätze verteilt auf die männlichen und weiblichen Altersklassen U14, U16 und U18 konnten sich 13 Vereine. Spitzenreiter ist der Harvestehuder THC mit 6 Plätzen gefolgt von Klipper THC und HTC Uhlenhorst Mülheim mit je 3 Plätzen. Je 2 Eisen im Feuer haben der Münchner SC und Rot-Weiss Köln. 8 weitere Vereine stellen je 1 Endrunden-Teilnehmer: Düsseldorfer SC, ESV München, HC Ludwigsburg, Club Raffelberg, Bremer HC, SC Frankfurt 80, Mannheimer HC und die Zehlendorfer Wespen.

Für die Endrunden wurden die folgenden Ausrichter ausgewählt:

wU14: Klipper THC, wU16: HC Ludwigsburg, wU18: Club Raffelberg

mU14: HTC Uhlenhorst, mU16: Rot-Weiss Köln, mU18: Harvestehuder THC

Wir freuen uns über viele Zuschauer, die ihre Mannschaften unterstützen und wünschen allen Teams, Schiedsrichter*innen und Turnierleitungen gutes Gelingen am kommenden Wochenende und freuen uns auf faire Spiele.

» Zur Sonderseite

Marion Rodewald und Sonja-Annabel Schwede nehmen an DOSB-Projekt LEAP teil

Insgesamt 15 Kandidat*innen nehmen am Qualifizierungsprogramm des DOSB und des Bundesministerium des Innern und für Heimat teil

 

17.10.2022 - Am 13. und 14. Oktober startete das Programm LEAP "International LEAdership Programme", das die Teilnehmenden auf Ämter auf nationaler und internationaler Ebene vorbereiten soll.

In vier mehrtägigen Modulen, davon hat nun das erste in Frankfurt stattgefunden, eines in Lausanne und ein weiteres in Brüssel, werden Schlüsselkompetenzen wie Präsentationsfähigkeit und Kampagnenarbeit, sowie Kenntnisse über internationale Sportpolitik vermittelt. Das Programm ist Teil der Umsetzung der im März 2021 gemeinsam mit dem BMI verabschiedeten „Nationalen Strategie Sportgroßveranstaltungen“. Zu ihren Zielen zählt auch eine Stärkung der internationalen Vernetzung Sportdeutschlands.

» weiter zu verband.hockey.de

Schlussspurt für alle Teams!

Triumphe und Enttäuschungen in Kapstadt

 

09.10.2022 - Zwei deutsche Finalisten mit Spielen gegen die Niederlande am morgigen Montag: Die M50 spielt um 11:55 und die M45 15:35 Uhr. In den Halbfinals der W45, W50 und M55 war jeweils England zu stark. Zum Teil war es sehr eng! Jetzt heißt es noch einmal alles reinwerfen und das kleine Finale für sich entscheiden: W45: Niederlande – Deutschland W50: Deutschland – Schottland M55: Deutschland – Wales Einzelne Spiele können im Life Stream verfolgt werden.

» weiter

Die Ruhe vor dem Sturm

Entscheidungswochenende in Kapstadt

 

08.10.2022 - Die „Ruhe vor dem Sturm“. Die letzten Gruppenspiele sind gelaufen, jetzt geht es ans Eingemachte: Wer hat die besseren Nerven bzw. die bessere Kondition, um das Ticket für das Finale zu buchen?!

» weiter

Erfolgreicher Masters-WM Verlauf für Hockey-Deutschland

Fünf von sechs der deutschen Masters Teams auf Kurs ins Halbfinale

 

07.10.2022 - Ein großer Erfolg zeichnet sich für die deutschen Teams bei der Weltmeisterschaft in Kapstadt ab: von den sechs teilnehmenden Mannschaften stehen fünf im Halbfinale! Nun sind für alle Teams die Daumen gedrückt, dass der Erfolg anhält und alle Spieler*innen fit und ohne Verletzung bleiben.

» weiter

W50 mit ersten Punkten und M50 mit Kantersieg

Spieltag 3

 

05.10.2022 - Am dritten Turniertag durften die W45 und W50 sich von den Strapazen erholen. Die Niederlande waren zu stark für die W55, gleiches war Schottland für die M55. Dafür liegen die M45 und M50 gut auf Kurs mit jeweils zwei Siegen aus zwei Spielen. Die W50 konnte ebenfalls gegen Chile dreifach punkten.

» weiter

Masters-WM Kapstadt

Berichte vom Spieltag 2

 

05.10.2022 - Ein recht erfolgreicher, zweiter Turniertag für die deutschen Masters Teams geht zuende: von den fünf Spielen wurden vier gewonnen und eins verloren. Die W50 waren wohl aus dem Konzept gebracht worden, nachdem bei der Hymne ein falscher Text vorlag.

» weiter

Masters-WM in Kapstadt erfolgreich gestartet

Die ersten Siege wurden bereits gefeiert

 

04.10.2022 - Die deutschen Masters Teams W45 – W55 sowie die M45 – M55 nehmen zurzeit an der Weltmeisterschaft in Kapstadt teil und werden täglich über ihre Erfolge und Eindrücke berichten. Diese Berichte erscheinen nun im Zeirahmen der Masters-WM regelmäßig auf der Verbandsseite.

» weiter

THC Ahrensburg (mU16) und Potsdamer SU (wU16) holen die Wimpel im Norden

Jugendpokal 2022

 

27.09.2022 - Am vergangenen Wochenende wurden beim SV Bergstedt (wU16) und dem THC Ahrensburg (mU16) die grünen Wimpel für die Sieger des Jugendpokal Nord 2022 vergeben. Dabei konnte sich bei den Jungs Ausrichter Ahrensburg vor heimischer Kulisse den Titel sichern, im weiblichen Bereich ging der Sieg an das Team der Potsdamer Sportunion. Beim Jugendpokal handelt sich um eine überregionale Endrunde für die Erstplatzierten der zweithöchsten Spielklasse der Landesverbände.

» mehr dazu hier...

Girl Power

Seminar Kindertraining nur für Mädchen in Köln war ein voller Erfolg

 

09.09.2022 - m 26. und 27. August trafen sich insgesamt 28 Teilnehmerinnen zwischen 14 und 17 Jahren in Köln zum lernen, Spaß haben und vernetzen.

Unsere erfahrenen Referent*innen Oliver Sobotta und Silke Fried konnten den Teilnehmerinnen wieder viele Tipps und Tricks für das Hockeytraining mit Kindern auf den Weg geben. Neben Theorieeinheiten, auch zum Thema Schwierigkeiten und Probleme im Trainingsalltag konnten die jungen Engagierten auch viele Spielideen direkt auf dem Platz bei bestem Wetter ausprobieren. Alina Rinke rundete den Freitagabend mit einem Vortrag über das junge Engagement und das Hockey Jugend Netzwerk ab. Am Samstag wurden verschiedene Ideen zur allgemeinen Vielseitigkeits- und Koordinationsschulung ausprobiert und auch die "Prävention sexualisierter Gewalt" wurde thematisiert und diskutiert. Das nächste Event nur für Mädchen und junge Frauen findet im Oktober statt.

» Zur Anmeldung EmpowHer

Der DHB suchteinen Referenten Leistungssport (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

 

09.09.2022 - Der Deutsche Hockey-Bund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Referenten Leistungssport (m/w/d). Wenn Du Interesse hast, in einem der erfolgreichsten olympischen Spitzenverbände am Weg nach Paris 2024 mitzuarbeiten, dann bewirb Dich jetzt bis zum 15. Oktober 2022. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

» weiter

Gruppengegner der Honamas stehen fest

Hockey-Weltmeisterschaft 2023 in Indien

 

09.09.2022 - Belgien, Südkorea und Japan – das sind die Gruppengegner der deutschen Herren-Nationalmannschaft bei der 15. Hockey-Weltmeisterschaft 2023 in Indien. Vom 13. Januar 2023 bis zum 29. Januar 2023 suchen die Hockey-Herren in Bhubaneswar und Rourkela (Indien) ihren neuen Weltmeister. 16 Teams, aufgeteilt in vier Gruppen, kämpfen dann um den Titel. Der aktuelle Titelverteidiger ist Belgien. Das deutsche Team erreichte bei der Weltmeisterschaft 2018 in Indien den fünften Platz.

» weiter

Neuer Sportdirektor des Deutschen Hockey-Bundes

Martin Schultze löst Christoph Menke-Salz ab

 

09.09.2022 - Ab dem 01.11.2022 wird Martin Schultze neuer Sportdirektor des Deutschen Hockey-Bundes und löst damit Christoph Menke-Salz ab. Der 50-jährige Hanauer war zuletzt Geschäftsführer und Hockeytrainer beim Bremer Hockey – Club e.V. In der deutschen Hockeylandschaft ist Schultze ein bekanntes Gesicht. Als Vereinstrainer feierte er mit verschiedenen Clubs sowohl bei den Damen als auch bei den Herren große internationale und nationale Erfolge. Beim DHB will Schultze die Erfolge der vergangenen Jahre fortführen und eigene Akzente setzen.

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
29. November 2022

» Nachrichten Archiv

15.-23. Oktober 2022
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2022 • hockey.de